ECM Maschinen - Peripheriegeräte

 
Für den elektrochemischen Prozess ist Voraussetzung, dass die Teile frei von Öl und Fett sind. Parallel müssen die Teile, die dem elektrochemischen Prozess unterzogen werden, behandelt werden, um jedes Korrosionsrisiko auszuschließen.
 
Um die Einführung einer Maschine zur elektrochemischen Bearbeitung in eine Fertigungslinie zu ermöglichen, berät SERMATEC ihre Kunden bezüglich der Betriebsmittel, die vor und hinter der Elektrochemie installiert werden müssen.
 
SERMATEC kann gleichermaßen von ihr konzipierte Mittel zur Entkontaminierung vorschlagen.